...wir lernen, leben, wachsen...
...wir lernen, leben, wachsen...

FAQ

 

 

Wann und wie kann ich mein Kind zur Betreuung anmelden?

 

Sie melden ihr Kind für das kommende Schuljahr vor. Zu Beginn des Schuljahres, wenn der Stundenplan fest steht melden Sie die genauen Tage an. Sie können ihr Kind auch unter dem Schuljahr anmelden. Sollten bereits alle Betreuungsplätze belegt sein, so wird Ihr Kind in eine Warteliste aufgenommen und kann bei nächster Gelegenheit nachrücken.

 

Kann ich mein Kind vom Mittagessen abmelden?

 

Das gemeinsame Mittagessen ist fester Bestandteil des Konzeptes und Sie können Ihr Kind nicht abmelden. Das Mittagessen wird jeden Tag frisch von Claudia Roth gebracht. Sie legt viel Wert auf Abwechslung, frisches Obst und Gemüse. Sie geht auf Lebensmittelallergien ein, bitte alle Allergien mitteilen. Natürlich kann Ihr Kind jederzeit auch einen selbst mitgebrachten Imbiss außerhalb der gemeinsamen Essenszeit verzehren.

 

Gibt es ein pädagogisches Konzept?

 

Die offene Ganztagsschule möchte dazu beitragen, die erzieherische Arbeit des Elternhauses zu ergänzen indem sie vielfältige Anregungen und Anleitungen zur Bereicherung des Sozialverhaltens und der Freizeitgestaltung gibt.

Das pädagogische Konzept wird gemeinsam in einem Team aus Schulsozialarbeit, Schulleiter und geschulten Betreuerinnen erarbeitet und regelmäßig den Gegebenheiten an unserer Schule angepasst. Sie erhalten eine schriftliche Version bei der Schulleitung, den Betreuerinnen oder können das Konzept hier als PDF-Datei herunterladen und einsehen. Gerne stehen wir Ihnen zum Austausch über das Konzept zur Verfügung.

 

Kann ich mein Kind früher abholen?

 

Da die offene Ganztagsschule eine schulische Veranstaltung ist, gelten hier die gleichen Regeln wie am Vormittag. Hat Ihr Kind einen Arzttermin oder eine Therapie in der Betreuungszeit können Sie ihr Kind früher holen. Füllen Sie hierfür bitte rechtzeitig das Formular unter Elterninfos aus und geben Sie es an die Schulleitung weiter. Für eine Geburtstagsfeier oder Schwimmbadbesuche können wir keine Ausnahme machen. 

 

Muss ich die Hausaufgaben meines Kindes noch kontrollieren?

 

Die Kontrolle der Hausaufgaben, sowie Lese- und Rechentraining bleibt die Aufgabe der Eltern. Jedes Kind ist unterschiedlich und es kann sein, dass Ihr Kind die Hausaufgaben in der Hausaufgabenzeit nicht schafft. Wir helfen den Kindern und erklären auf Nachfrage, aber kontrollieren nicht jede Aufgabe auf ihre Richtigkeit.

 

Hier finden Sie uns

Grundschule Röttenbach-Mühlstetten
Frankenstr. 6
91187 Röttenbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Tel. 09172/2023

Fax 09172/2042

 

Ganztagsschule:

Tel. 09172/6670920

 

oder nutzen Sie unsere

E-Mailadresse:

rektor@vs-roettenbach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Röttenbach-Mühlstetten